Tourismus und die SDGs

Coverfoto
Foto: BMLRT

Am 25. September 2015 beschlossen die Vereinten Nationen die „Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung", die mit Inkrafttreten am 1. Jänner 2016 zur Handlungsmaxime für 193 Staaten wurde. Kernstück dieses Aktionsplans sind die 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals - SDGs). Wie kann der Tourismus zur Erreichung dieser Ziele beitragen?

Der umfassender Zielkatalog der 17 SDGs soll in den nächsten 15 Jahren durch soziale, ökonomische und ökologische Maßnahmen - von Armutsbekämpfung über den schonenden Umgang mit Ressourcen bis hin zu Frieden und Gerechtigkeit - erreicht werden.

Nähere Informationen und Beispiele aus der Praxis zur Umsetzung der Sustainable Development Goals im Tourismus finden Sie auf unserer Tourismus und die SDGs-Website.

Weiterführende Informationen