Nudelpfanne mit Kräutern

Nudelfanne mit cremiger Soße und Hühnchenfleisch
Foto: Unsplash

Rezept von Christa N./Burgenland

Zutaten:

- 200 g gekochte (kalte) Nudeln

- eine Handvoll Erdnüsse

- 150 g gekochter Schinken (in Streifen geschnitten)

- 1 Stange Lauch (in Ringe geschnitten)

- etwas Öl

- 1 EL Senf

- etwas Currypulver

- frische Kräuter

Zubereitung:

Öl in einer Pfanne erhitzen.

Nudeln mit Erdnüssen, gekochtem Schinken und Lauch bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten anbraten.

Mit Senf und Curry abschmecken.

Nach Geschmack vor dem Servieren mit frischen Kräutern bestreuen.