Kartoffelauflauf mit Sauerrahm und Auberginen

Karotffel
Foto: BMLRT / Alexander Haiden

Rezept von Ruth E./Vorarlberg

Zutaten:


- 3 Kartoffeln

- 300g Bolognese Sauce

- 100 g Sauerrahm

- 100 g geriebener Käse

- 1 mittelgroße Aubergine

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit 1 Esslöffel Öl ausstreichen und mit einer Schicht Kartoffelscheiben auslegen. Darauf die Hälfte der Bolognese Sauce verteilen.


Darauf wiederum die Hälfte des Sauerrahms, sowie die Hälfte des geriebenen Käses als Schicht verteilen.


Die Aubergine in 1 cm dicke Scheiben schneiden und eine Schicht auflegen.
Danach die zweite Hälfte der Bolognese Sauce, sowie eine Schicht Kartoffelscheiben legen.


Zum Schluss den restlichen Sauerrahm darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheiztem Ofen eine Stunde bei 180 Grad backen.