Karfiolstrudel

Karfiol und Kohl
Foto: BMLRT / AMA-Bioarchiv

Rezept von Brigitte U./Steiermark

Zutaten:

- Karfiol

- Schinenwurst

- Creme Fraiche

- Blätterteig

- Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schinkenwurst in Streifen schneiden.

Karfiol leicht überkochen, vorher in Röschen teilen.

Creme Fraiche cremig rühren, salzen und pfeffern.

Schinkenstreifen unterrühren.

Dann die Masse auf den Blätterteig streichen, mit Karfiol bestreuen, dann nochmals Schinkenstreifen darauf verteilen.

Den Strudelteig zusammen rollen, mit einer Gabel einstechen und mit einem Ei bestreichen.

Im Backrohr bei 200-220 Grad backen.

Mit grünem Salat servieren.