Falsche Pizza

Tomate
Foto: BMLRT / Hofmann

Rezept von M.G./Niederösterreich

Zutaten:

- ca. 500 g Kartoffel

- 1 große Zwiebel

- 2 Eier

- 2 Esslöffel Sauerrahm

- 2 Dosen geschälte Paradeiser

- Aufschnittreste

- 2 Pkg. Mozzarrella

- etwas Rapsöl

Zubereitung:

Rohr auf Grillstufe vorheizen.

Für den falschen Pizzateig die Erdäpfel, Zwiebel und Knoblauch schälen und mittelfein reiben.

Die Masse mit Eier und Sauerrahm verrühren und würzen.

Nun in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Erdäpfelmasse ca. 1,5 cm dick einstreichen und beidseitig braun backen. (Reicht für mehrere Pfannen).

Dann die geschälten Paradeiser mit Sauce und Wurstreste darauf verteilen. Mozzarella grob reißen und darüber streuen. Pizzagewürz ebenfalls darüber streuen.

Nun die Pizza im Rohr kurz grillen.

Anstatt von Mozzarella können auch diverse Käsereste verwendet werden.

Dazu schmeckt am besten grüner Salat