Bananen - Durchführungsverordnung

Bananen gemischt
Foto: BMLRT / Jessl

EU - Vermarktungsnormen für Bananen

DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) Nr. 1333/2011 DER KOMMISSION

vom 19. Dezember 2011

zur Festsetzung von Vermarktungsnormen für Bananen, von Bestimmungen zur Kontrolle der Einhaltung dieser Vermarktungsnormen und von Anforderungen an Mitteilungen im Bananensektor

Diese Verordnung gilt für grüne, ungereifte Bananen vor dem Eintritt in die Reifekammer!

Daher ist diese Verordnung im Einzelhandel NICHT relevant. Die auf den Gebinden angebrachte Kennzeichnung darf hinsichtlich der Qualität (Klasse Extra, Klasse I oder Klasse II) NICHT verwendet werden.

Anmerkung:
Wir können nicht garantieren, dass ein online abrufbares Dokument dem offiziell angenommenen Texten genau entspricht. Als rechtsverbindliche Texte gelten die im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft bzw. im Bundesgesetzblatt veröffentlichten Texte.

Weiterführende Informationen