Betriebsmittel für die biologische Landwirtschaft und Betriebsmittel ohne Gentechnik

Biobäuerinnen beim Ausmisten
Foto: BMLRT

In der biologischen Landwirtschaft ist der Einsatz von Betriebsmitteln gewissen Einschränkungen unterworfen.

Welche Betriebsmittel dürfen im Biolandbau eingesetzt werden?

Die Verordnung (EG) Nr. 889/2008 mit Durchführungsvorschriften zur Verordnung (EG) Nr. 834/2007 über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen hinsichtlich der ökologischen/biologischen Produktion, Kennzeichnung und Kontrolle  listet in ihren Anhängen jene Betriebsmittel auf, die in der biologischen Landwirtschaft eingesetzt werden dürfen.

Nähere Informationen über Anforderungen an biologisch wirtschaftende Betriebe finden Sie auf der Homepage von Austria Bio Garantie.

In Österreich verfügbare Betriebsmittel für die biologische Landwirtschaft

infoXgen.com  bietet die Möglichkeit der Online-Betriebsmittelsuche für verschiedene Kategorien von Betriebsmitteln. In gedruckter Form wird eine Auflistung der Betriebsmittel, die für den Einsatz im biologischen Landbau auf der Basis der EU-Verordnung geeignet sind, einmal jährlich als "Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft in Österreich" herausgegeben.

Auch Bezugsquellen für Biosaatgut und Biopflanzen sind angeführt.

Auszüge aus dem Betriebsmittelkatalog stehen auch zum direkten Download zur Verfügung.

Darüber hinaus sind die Listen " Futtermittel gentechnikfrei" und "Lebensmittel gentechnikfrei"  erhältlich.

Im Biolandbau gilt grundsätzlich das Verbot der Verwendung von GVO nach Art. 9 der VO (EG) 834/2007.

Die Datenbanken von infoXgen.com unterstützen somit neben Biolandwirten auch Erzeuger und Hersteller von Lebensmitteln, die ohne Gentechnik arbeiten möchten und entsprechende Vorprodukte (z.B. Pflanzenschutzmittel, Düngemittel, Futtermittel, Zusatzstoffe) suchen.

Landwirtinnnen und Landwirte können durch die Datenbanken von infoXgen beispielsweise erfahren, welche Hersteller Futtermittel ohne gentechnisch veränderte Zusatzstoffe anbieten.

Weiterführende Informationen