Die Zukunft unserer Gewässer - wichtige Wasserbewirtschaftungsfragen

Die Zukunft unserer Gewässer - wichtige Wasserbewirtschaftungsfragen
Foto: BMLRT

Die Wasserrahmenrichtlinie sieht vor, dass in regelmäßigen Abständen eine Bestands-aufnahme der Gewässer durchzuführen ist. Diese enthält eine Beschreibung der Gewässer, die Erhebung der Belastungen und Eingriffe in Oberflächengewässer und Grundwasser sowie die Einschätzung des Risikos, die Ziele der Wasserrahmenrichtlinie zu verfehlen. Im Jahr 2013 wurde die für den ersten Nationalen Gewässerbewirtschaftungs-

plan erstellte Bestandsaufnahme überprüft und aktualisiert.

Aufbauend auf den Ergebnissen der Ist-Bestandsanalyse wurden nun die wichtigen Wasserbewirtschaftungsfragen für die Einzugsgebiete erarbeitet und in der Broschüre "Die Zukunft unserer Gewässer. Wichtige Wasserbewirtschaftungsfragen" veröffentlicht.

Herausgeber:
BMLFUW
Abteilung:
Sektion VII - Wasserwirtschaft
Autor:
Gesamtkoordination: Mag. G. Ofenböck, Mag. S. Brandstetter, BMLFUW
Ausgabejahr:
2014
Ausgabeort:
Wien
Format:
Broschüre
Kategorie:
Fließgewässer Wasserwirtschaft, Wasserpolitik
Seitenanzahl:
38

Publikation bestellen

* Pflichtfeld