Rock ‘n‘ Roll am Berghang - Steinschlagschutz in Österreich

In der Broschüre informieren Experten und Expertinnen der Wildbach- und Lawinenverbauung ganzheitlich über das Thema Steinschlag. Geologische Ursachen, Auslösung und Abläufe der verschiedenen Sturzprozesse und die Darstellung von Gefahr und Sturzprozessen in Simulationen werden erklärt und durch Simulationsbilder unterstützt. Die Darstellung von Sturzprozessen in Gefahrenhinweiskarten und Gefahrenzonenplänen wird thematisiert, es wird auf die Risiken und Schäden durch Steinschlag eingegangen und verschiedene Maßnahmen zum Schutz werden aufgezeigt. Außerdem werden rechtliche Grundlagen und die Rollen der verschiedenen Akteure im Schutz vor Steinschlag erläutert. Abgerundet werden diese Informationen noch mit Zahlen und Fakten zum Thema Steinschlagschutz in Österreich sowie einer Auflistung der zuständigen Stellen für geologische Risiken.

Mit dieser Broschüre wird ein übersichtlicher Ratgeber zur Verfügung gestellt, welcher über Ursachen, Risiken und den Umgang mit Steinschlaggefahren aufklärt und informiert.

Herausgeber:
Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
Abteilung:
Abteilung: III/4 - Wildbach- und Lawinenverbauung und Schutzwaldpolitik
Autor:
Dr.in Daniela Anna Engl, Mag.a Stephanie Oberleitner, DI Dr. Florian Rudolf-Miklau, DI Christian Amberger, Mag. Michael Mölk, Meinhard Pittracher (BSc)
Ausgabejahr:
2020
Ausgabeort:
Wien
Format:
Broschüre
Kategorie:
Wildbach- und Lawinenverbauung
Seitenanzahl:
36