Tourismus und die EU

Seit 1995 ist Österreich Teil einer wirtschaftlichen und politischen Vereinigung von heute (noch) 28 europäischen Ländern, die zusammen einen großen Teil des europäischen Kontinents ausmachen und rund 512 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner zählen. Der freie Verkehr von Personen, Waren, Dienstleistungen und Kapital ermöglicht es, EU-weit wirtschaftlich tätig zu sein und macht Österreichs Tourismus zu einem Gewinner der europäischen Integration. EU-Bürgerinnen und -Bürger schätzen Österreich als Urlausdestination, rund 88 % unserer Gäste stammen aus der EU.

Herausgeber:
Bundesminsterium für Nachhaltigkeit und Tourismus
Abteilung:
Abteilung Internationale Tourismusangelegenheiten (Abt. VII/􀁋)
Ausgabejahr:
März 2019
Ausgabeort:
Wien
Format:
Download
Kategorie:
Tourismus
Seitenanzahl:
12