5G-Strategie - Evaluierung des Umsetzungsplans

5G-Strategie – Evaluierung des Umsetzungsplans 2019

Die Bundesregierung hat sich im Regierungsprogramm 2017–2022 zum Ziel gesetzt, Österreich bis Anfang 2021 zum 5G-Pilotland zu machen und dazu eine nationale 5G-Strategie zu verabschieden. Gemäß diesem Auftrag haben die Ressorts BMVIT, BMF und BMDW die mit den maßgeblichen Stakeholdern erarbeitete 5G-Strategie der Bundesregierung vorgelegt.

Hin­ter­grund

Mit dem Mi­nis­ter­rats­vor­trag 15/11 vom 19. April 2018 wurde die 5G-Stra­te­gie durch die Bun­des­re­gie­rung ver­öf­fent­licht.

Ziel der 5G-Stra­te­gie ist es, durch op­ti­mier­te Rah­men­be­din­gun­gen die Ein­füh­rung der 5G-Mo­bil­funk­tech­no­lo­gie in Ös­ter­reich zu be­schleu­ni­gen. Ins­be­son­de­re soll­te – noch vor der Markt­ein­füh­rung von 5G – eine for­cier­te Ver­bes­se­rung und Stei­ge­rung der „5G-Rea­di­ness“ er­fol­gen. In der 5G-Stra­te­gie wer­den des­halb mit einer Viel­zahl von Maß­nah­men die Er­leich­te­rung des 5G-Aus­baus und die Nut­zung von 5G-An­wen­dun­gen vor­an­ge­trie­ben.

Zielsetzungen und Aufgaben

Die 5G-Strategie listet 24 konkrete infrastrukturelle Maßnahmen sowie zehn Maßnahmen in Anwendungsfeldern auf um:

  • Infrastrukturausbau zu erleichtern und zu vergünstigen
  • flächendeckend Glasfaserinfrastruktur auszurollen
  • rasch ausreichend Frequenzen zu vergeben
  • Möglichkeiten zu schaffen, Infrastruktur gemeinsam zu nutzen
  • Nachfrage nach digitalen Technologien anzukurbeln
  • Neue digitale Wertschöpfungsketten zu fördern

Alle Maßnahmen in der 5G-Strategie sind mit einer konkreten Zeitschiene versehen.

Durch den Abschluss der ersten 5G-Frequenzvergabe im März 2019 ist die Markteinführung von 5G in Österreich einen großen Schritt nähergekommen. Zeit, die Umsetzungspläne Infrastruktur und Anwendungen der 5G-Strategie einer internen Evaluierung zu unterziehen.

Herausgeber:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Ausgabejahr:
2019
Ausgabeort:
Wien
Format:
Download
Kategorie:
Evaluierung
Seitenanzahl:
40